Bundeswettbewerbe

Theatertreffen der Jugend – Auswahl 2015

Die Auswahl ist getroffen. Unser herzlichster Glückwunsch geht an acht Ensembles, deren Produktionen von der Jury aus insgesamt 125 eingereichten Arbeiten ausgewählt wurden.

Junges DT, Berlin
„ALICE“
www.jungesdt.de

Junges Schauspiel Frankfurt, Frankfurt (Hessen)
„ANNE“
Projekt zu Anne Frank von Martina Droste
nach Tagebuchtexten von Anne Frank und Motiven aus dem Stück „Anne“
von Leon de Winter und Jessica Durlacher
www.schauspielfrankfurt.de

Hajusom NEUE STERNE, Hamburg
„das gender_ding“
www.hajusom.de

Theatergruppe „Wo ist Zukunft“ der Brandenburgischen Schule für Blinde und Sehbehinderte, Königs Wusterhausen (Brandenburg)
„Die Unberührbaren“
www.blindenschule-kw.de

Die Bürgerbühne im Staatsschauspiel Dresden (Sachsen)
„Katzelmacher“
nach Rainer Werner Fassbinder
www.staatsschauspiel-dresden.de

Jugendclub „Die Aktionist*innen“ am Maxim Gorki Theater, Berlin
„Kritische Masse“
www.gorki.de

EMAtheater, Theater-AG des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums, Remscheid (Nordrhein-Westfalen)
„Late in the night“
www.ema-rs.de

Junges Schauspielhaus – ein Theater Mobil-Projekt, Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen)
„SÖHNE WIE WIR – MACH DIR KEINE SORGEN, MAMA!“
www.junges-schauspielhaus.de

Nach der Zwischenauswahl waren neben den nun ausgewählten außerdem folgende Ensembles nominiert:

die bühne – das Theater an der TU Dresden (Sachsen)
„Das Leben ein Traum“
nach Pedro Calderón de la Barca
www.die-buehne.tu-dresden.de

Kinder- und Jugendtheater TOHUWABOHU, Meiningen (Thüringen)
„Ein Winter. Ein Märchen. Ein Wunder.“
frei nach William Shakespeare
www.tohuwabohu.jimdo.com

Spielclub 2 Theater Lübeck (Schleswig-Holstein)
„Empör mich!“
nach Motiven von „Krieg. Stell dir vor, er wäre hier“
von Janne Teller
www.theaterluebeck.de

akademie der autodidakten am Ballhaus Naunynstraße, Berlin
„Female Gaze“
www.akademie-der-autodidakten.de

WG (Werkstattgruppe) Schaubühne am Lehniner Platz, Berlin
„Ich. Hier.“
www.schaubuehne.de

Refugee Club Impulse, Berlin
„Letters Home“

Projektkurs Theater der Q1 des Goethe-Gymnasiums, Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen)
„[me'liʎa]“
www.theater-am-goethe.de

Ingo Toben / FFT Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen)
„SCRASH!“
www.fft-duesseldorf.de

Jugendklub Piccolo Theater, Cottbus (Brandenburg)
„TOUCH DOWN“
www.piccolo-cottbus.de

Junges Theater Konstanz & Nationaltheater Nordgriechenland (Deutsch-Griechisches Jugendprojekt)
„UTOPIA IN PROGRESS“
nach „Die Vögel“ von Aristophanes

KRESCH-Stadtjugendtheater, Krefeld (Nordrhein-Westfalen)
„Verwandlungen“
nach Franz Kafka
www.kresch.de

Theatergruppe der 9. Klassen des Vitzthum-Gymnasiums, Dresden (Sachsen)
„Vom unerhHÖRTen KLANG der Dinge“
www.hellerau.org/vom-unerhoerten-klang-der-dinge

Partner

Services

Diese Seite weiterempfehlen:

Diese Seite ausdrucken:

Theatertreffen der Jugend

Die Chronik

Alle Theaterproduktionen seit 1980