Archiv

Hilary Jeffery

Seit 1990 widmet sich Hilary Jeffery vor allem der Musik, angeregt durch eine Reise in die Sahara, in Begleitung einer Posaune. Diese Reise und das dort erlebte Gefühl von Stille und Raum sind seither in seiner musikalischen Arbeit als kontinuierlicher Einfluss spürbar. Als Posaunist und Komponist ist er in den Bereichen Improvisation, elektronische Musik und zeitgenössische Komposition tätig. Er ist auf Aufnahmen gemeinsam mit Hugh Davies, Germ, Earthling, Sand, Kreepa, Band of Holy Joy, Jimi Tenor, The Meta Orchestra, Paul Dunmall’s Octet and Moksha Big Band, The Barton Workshop und Apa Ini sowie als Solokünstler zu hören. Hilary ist Mitglied des Ensembles Zeitkratzer und hat kürzlich eine eigene Gruppe unter dem Namen Lysn gegründet, die sich dem erweiterten Hören und der musikalischen Erforschung des Inneren widmet. Neben seiner Tätigkeit als Posaunist ist er auch an zahlreichen Projekten als Komponist beteiligt, etwa für die David Kweksilber Big Band (Amsterdam).

www.hiljef.com

Stand: Januar 2017

Berliner Festspiele

Sehen was kommt

Die Berliner Festspiele stehen für ein Kulturprogramm, das Neues sichtbar macht. Ganzjährig realisieren sie eine Vielzahl von Festivals, Ausstellungen und Einzelveranstaltungen in ihren zwei Häusern.

mehr