Archiv

Isabel de Sena

Isabel de Sena

Isabel de Sena ist eine in Berlin ansässige unabhängige Kuratorin und Autorin. Sie erlangte an der Universität Leiden einen Master in Kunstgeschichte, mit Schwerpunkt auf Ästhetik und Philosophie der Naturwissenschaften. De Sena publiziert in verschiedenen wissenschaftlichen Magazinen sowie in Ausstellungskatalogen und hat Ausstellungen in den USA, den Niederlanden und Deutschland kuratiert. Zuletzt war sie Gastdozentin am California Institute of the Arts, gab eine Monografie über Theo Eshetu heraus und war Co-Autorin bei einem Science-Fiction-Film von Bjørn Melhus.

Stand: Mai 2017

Berliner Festspiele

Sehen was kommt

Die Berliner Festspiele stehen für ein Kulturprogramm, das Neues sichtbar macht. Ganzjährig realisieren sie eine Vielzahl von Festivals, Ausstellungen und Einzelveranstaltungen in ihren zwei Häusern.

mehr