Archiv

Frank Bretschneider

Frank Bretschneider ist ein Berliner Musiker, Komponist und Videokünstler. Seine Arbeit zeichnet sich durch präzises Setzen von Klängen, komplexe, miteinander verwobene rhythmische Strukturen und einen minimalistischen, fließenden Ansatz aus. Bretschneiders subtile und detaillierte Musik spiegelt sich in seiner visuellen Arbeit: perfekt übersetzte Umsetzungen von musikalischen Eigenschaften in visuelle Phänomene. Nachdem er sein Kassettenlabel klangFarBe aufgestellt hatte, gründete Bretschneider 1986 AG Geige, eine einflussreiche Underground-Band in der DDR. 1996 war er Mitbegründer des Plattenlabels Rastermusic, später raster-noton. Er veröffentlicht seine Musik und tritt bei Musik- und Medienfestivals auf.

Stand: Januar 2018

Berliner Festspiele

Sehen was kommt

Die Berliner Festspiele stehen für ein Kulturprogramm, das Neues sichtbar macht. Ganzjährig realisieren sie eine Vielzahl von Festivals, Ausstellungen und Einzelveranstaltungen in ihren zwei Häusern.

mehr