Archiv

Christoph Knoth

Christoph Knoth ist seit 2017, gemeinsam mit Konrad Renner, Professor für Digitale Grafik an der Hochschule für bildende Künste Hamburg. Zuvor unterrichtete er als Gastprofessor an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle und gemeinsam mit Konrad zwei Semester an der Bauhaus-Universität Weimar, wo sie das Projekt „Digital Typography“ starteten. Im Jahr 2012 war er Design-Researcher an der Jan van Eyck Akademie in Maastricht mit seinem Projekt „Computed Type“ und kürzlich Stipendiat an der Akademie Solitude. Knoth hat Workshops an der EKA in Tallinn, dem Sandberg Institute Amsterdam, der ECAL Lausanne, der SDN Junior Research Conference Basel und an der NTU Singapore gegeben. 2011 wurde das Studio Knoth & Renner gegründet. Seitdem entstanden Projekte für das Schauspiel Stuttgart, die Kunsthalle Zürich, den Bielefelder Kunstverein, die !Mediengruppe Bitnik sowie den Künstler Simon Denny.

Stand: Januar 2018

Berliner Festspiele

Sehen was kommt

Die Berliner Festspiele stehen für ein Kulturprogramm, das Neues sichtbar macht. Ganzjährig realisieren sie eine Vielzahl von Festivals, Ausstellungen und Einzelveranstaltungen in ihren zwei Häusern.

mehr