Archiv

Charles Curtis

Der amerikanische Cellist Charles Curtis ist als Musiker im Standardrepertoire ebenso zu Hause wie in experimentellen Werken. Von 1989 bis 2000 war er Solocellist des NDR Sinfonieorchesters Hamburg. Gleichzeitig entspann sich auch eine Zusammenarbeit mit dem Komponisten La Monte Young, zu dessen wichtigsten Interpreten Curtis zählt. Mehrere Komponisten, darunter Alvin Lucier und La Monte Young, widmeten dem Cellisten eigene Werke. Daneben ist Charles Curtis auch selbst schöpferisch hervorgetreten, unter anderem mit Projekten im Bereich zwischen Avantgarde und Rockmusik.

Berliner Festspiele

Sehen was kommt

Die Berliner Festspiele stehen für ein Kulturprogramm, das Neues sichtbar macht. Ganzjährig realisieren sie eine Vielzahl von Festivals, Ausstellungen und Einzelveranstaltungen in ihren zwei Häusern.

mehr