Archiv
Bundeswettbewerbe
Keiner hat mich gefragt
Keiner hat mich gefragt. JugendtheaterBüro Berlin

Keiner hat mich gefragt

Eigenproduktion

JugendtheaterBüro Berlin

Regieteam Asma Zaher, Ahmed Shah, Esther Jurkiewicz
Lichttechnik Aldan Sabotic
Tontechnik Zelal Kaya

Mit:
Elvan Biroğlu, Derya Cetin, Aysima Ergün, Tugce Karahasanoğlu, Gülsah Kücük, Aylin Önal, Nuriye Öybez, Yasemin Saado, Basak Yilmaz

Unruhig, krank, wie ein Vogel im Käfig … Herumirrend nach Lebensatem, als würgte die Menschheit ihre Kehle … Eine Seele … Ein Mädchen, aber tausend Hände. Erzählt wird die Lebensrealität einer jungen Muslima im Spannungsfeld der Kulturen und Identitäten, ihre Zerrissenheit zwischen familiären Forderungen nach traditionellen Lebensweisen, den Anforderungen einer modernen, auf Bildung und Erfolg ausgerichteten Gesellschaft und ihrem jugendlichen Drang nach Selbstverwirklichung.

www.grenzen-los.eu

Dauer 2h, keine Pause

Premiere 21. Oktober 2011