Archiv
Bundeswettbewerbe
Almost Lover © Sebastian Hoppe
Almost Lovers

Almost Lovers – ein Theater Mobil Projekt

Junges Schauspielhaus Düsseldorf

Regie Ines Habich
Ausstattung Miriam Chouaib
Choreografie Corey Action
Video Sami Bill
Dramaturgie & Theaterpädagogik Dorle Trachternach

Mit:
Philipp Brand, Sebastian Czwordon, Ali Dilekci, Islam Dulatov, Tamik Dulatov, Dennis Duszczak, Taleb-El-Haf, Kevin Galla, Maximilian Gängel, Astrit Muharemi, Mohammad Sawalha, Leon Wegener, Hana Zunic (Mädchen im Video)

„Wir bemühen uns, gute Jungs zu sein. Gute Liebhaber zu werden. Treue Ehemänner. Steuerzahler. Einige von uns würden sogar wählen gehen, wenn sie einen deutschen Pass hätten. Wir bemühen uns. Aber es kommt immer etwas dazwischen.“ Zwölf Jungs zeigen, dass sie raus können aus ihrer Realität, weil sie träumen können, und das ist unbedingt etwas Gutes. Dass in jedem Jungen ein Seefahrer, Superbösewicht und Drachentöter steckt, davon erzählt diese Liebeserklärung an Jungs.

www.junges-schauspielhaus.de

Dauer 1h 15, keine Pause

Premiere 10. Januar 2013

Tickets & Termine

Almost Lovers – ein Theater Mobil Projekt

Ort:

Haus der Berliner Festspiele

Preis/Kategorie:

€ 8 / ermäßigt € 5

Termine:

  • Fr 24.05.2013, 20:00 - 21:15

Services

Diese Seite weiterempfehlen:

Diese Seite ausdrucken:

Theatertreffen der Jugend

Impressionen vom Festival 2017

Theatertreffen der Jugend

Die Chronik

Alle Theaterproduktionen seit 1980