Archiv
Bundeswettbewerbe
Romeo und Julia © Christian Brachwitz
Romeo und Julia

Romeo und Julia

sehr frei nach William Shakespeare

Parkaue-Club 4, Theater an der Parkaue – Junges Staatstheater Berlin

Regie Joanna Praml
Dramaturgie Anne Paffenholz

Mit:
Maxim Andrijenko, Leon Blaschke, Julius Christodulow, Lina Gasenzer, Tobias Klee, Lea Mattenklotz, Lucie Oelschläger, Hannah Rolletschek, Yollanda Rüchel, Joelle Schindler

Geht die schönste und traurigste Lebensgeschichte aller Zeiten Jugendliche heute eigentlich noch was an? Ein Streit über das Stück bricht die Theatergruppe auf in zwei Lager. Doch dann schießt Amor seine Pfeile und die Liebe bricht unerbittlich über sie hinein. Plötzlich ist sie da, die große Liebe, oder das, was man dafür hält und die Welt steht für einen Augenblick still. Doch was ist eigentlich die Liebe und wie lang wird dieser Liebestaumel halten?

www.parkaue.de

Dauer 35 min, keine Pause

Premiere 5. Mai 2012