Archiv
Bundeswettbewerbe
prima klima © Wilfried Schumacher
prima klima

prima klima

rohestheater, Theatergruppe der Mies-van-der-Rohe Schule, Berufskolleg für Technik in der Städteregion Aachen

Mit Patrick Achtelik, Philipp Achten, Franzi Bergrath, Matthias Dötsch, Saskia Fritzen, Teresa Graf, Till Gutmann, Denise Heup, Justine Fee Kessler, Jost Köbernik, Leonardo Korinth, Luise Krings, Niklas Medvey, Max Mertens, Anna Müller, Max Rehne, Lukas Schröder, Christian Spiekermann, Johanna Ungermann, Giulia Valter, Marek von Salzen, Gabriel Wirtz, Jonas Wolff

Leitung Eckhard Debour
Regie Patrick Achtelik, Eckhard Debour, Gerhard Gumprecht, Till Gutmann, Hendrik Kung, Sarah Mertes, Jacob von Byern
Technikleitung Manuel Kleen, Jens Richardt, Wilfried Schumacher
Technik Tobias Bartlog, David Bonk, Tobias Frings, Christin Grooz, Jonas Kähler, Yannic Kitten, Marco Meuser,Theresa Mohr, Nicole Mrozik, Christoph Pelzer, Daniel Windeck

„prima klima“ behandelt in einer dynamischen bewegungstheatralen Choreographie das Thema „Klimawandel“ auf der Basis eigener, dokumentarischer und literarischer Texte. Johann Wolfgang von Goethe hätte unter anderen an seinem Zuwortkommen bei „prima klima“ womöglich seine helle Freude gehabt, wenngleich ihm der Aachener Dialekt und das rheinische Naturell ein wenig zu stürmisch sein könnten.

www.rohestheater.de

Dauer 45 min., keine Pause