Martin-Gropius-Bau
Erwin Wurm. Der Künstler, der die Welt verschluckt, © Laurin Merz
Erwin Wurm. Der Künstler, der die Welt verschluckt

Erwin Wurm. Der Künstler, der die Welt verschluckt

Dokumentarfilm von Laurin Merz
ARTE/ZDF/SRF/ORF 2012

ARTE-Filmpremiere

Anschließend Gespräch mit Erwin Wurm
Moderation: Holger Liebs (Chefredakteur „Monopol“)
Der Filmautor Laurin Merz ist anwesend.

Erwin Wurm gehört zu den bedeutendsten Künstlern der Gegenwart. Seine Werke sind ein fröhlichsurrealer und zugleich bissiger Kommentar auf die Gesellschaft unserer Zeit. Für dieses aktuelle Filmporträt hat der Schweizer Filmautor Laurin Merz den Österreicher über vier Jahre mit der Kamera bei Ausstellungsvorbereitungen rund um den Globus begleitet und ihn zu seinem Leben und Werk befragt.

Ausstrahlung der Dokumentation auf ARTE:
Mittwoch, 30. Januar 2013, 21:45

Veranstalter: ARTE in Kooperation mit dem Martin-Gropius-Bau

Tickets & Termine

Erwin Wurm. Der Künstler, der die Welt verschluckt

Ort:

Martin-Gropius-Bau, Kinosaal

Preis/Kategorie:

Eintritt frei

Termine:

  • Mi 28.11.2012, 19:00

Services

Diese Seite weiterempfehlen:

Diese Seite ausdrucken:

Social Web

@gropiusbau

facebook.com/gropiusbau
twitter.com/gropiusbau
instagram.com/gropiusbau

Der Newsletter informiert Sie regelmäßig über das Programm des MGB.
Zur Anmeldung