Gropius Bau
Ai Weiwei – Evidence ® Medea Film 2014, L. Karpe
Ai Weiwei – Evidence

Ai Weiwei – Evidence

ARTE im Martin-Gropius-Bau Filmpremiere und Gespräch
Ai Weiwei – Evidence
(ARTE/ZDF 2014)

Regie Grit Lederer

Ai Weiwei ist Chinas bedeutendster zeitgenössischer Künstler. Nach seiner mehrmonatigen Haft 2011 steht er noch immer unter ständiger Bewachung der chinesischen Regierung. Mit »Evidence« plant er dennoch eine große Ausstellung in Berlin. Die Schaffung und der Transport der neuen Kunstwerke ist dabei eine extreme logistische Herausforderung – für den Künstler und seine Mitarbeiter in China wie für das Ausstellungsteam in Deutschland. Der Film der Berliner Autorin Grit Lederer dokumentiert die Ausstellungsvorbereitungen und zeigt das Wagnis, das es für den umstrittenen Künstler nach wie vor bedeutet, in China zu leben und zu arbeiten.

Im Anschluss an die Filmpremiere spricht WELTKUNST-Chefredakteurin Dr. Lisa Zeitz mit Gereon Sievernich (Direktor des Martin-Gropius-Bau), Grit Lederer (Filmautorin) und Prof. Martin Rennert (Präsident der Universität der Künste Berlin).

Sendetermin auf ARTE: MI, 02. April 2014, 21:35

Veranstalter
ARTE in Kooperation mit Martin-Gropius-Bau und WELTKUNST

Tickets & Termine

Ai Weiwei – Evidence

Ort:

Gropius Bau, Kinosaal

Preis/Kategorie:

Eintritt frei

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, wir bitten um Verständnis.
Einlass ab 18:30 Uhr

Termine:

  • Mo 31.03.2014, 19:00

Services

Diese Seite weiterempfehlen:

Diese Seite ausdrucken:

Social Web

#gropiusbau

facebook.com/gropiusbau
twitter.com/gropiusbau
instagram.com/gropiusbau

Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden und erhalten regelmäßig Informationen zu unserem Programm. Zur Anmeldung