Immersion

3D-Modeling

Workshop VII / Parallelwelten
zur Ausstellung Ed Atkins „Old Food“

3D-Modeling mit digitaler Knetmasse!
Wir kennen die Figuren, die uns in Videospielen vertreten, die wir steuern dürfen.
In diesem Workshop lernen wir, diese selbst zu kreieren. Anhand der Software Sculptris beschäftigen uns mit den Grundlagen des Digital Sculpting. Dieses Programm gibt uns die digitale Knetmasse, mit der wir der Kreativität freien Lauf lassen können. Gamedesigner und 3D-Artist Mario Janiszewski leitet uns an und zeigt uns, wie das fertige Produkt aussehen kann. Sculptris ist übrigens von Pixar entwickelt worden, dem Studio hinter preisgekrönten Filmen wie „Findet Nemo“, „Cars“ und „Toy Story“.

Das bringst du mit: einen USB-Stick, damit du deine Sachen später mit nach Hause nehmen kannst und ganz viel Kreativität!

Im Rahmen von
Parallelwelten Teil 3: Digitale Kunst & Videospiele

Altersempfehlung 16 bis 18 Jahre

Tickets & Termine

3D-Modeling

Ort:

Martin-Gropius-Bau

Preis/Kategorie:

Die Workshops sind kostenlos.
Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Anmeldung:

Termine:

  • Do 07.12.2017, 16:00 - 20:00