Archiv
Jazzfest Berlin
Ingrid Laubrock, Aki Takase © Frank Schindelbeck, Jörg Becker
Ingrid Laubrock, Aki Takase

Ingrid Laubrock & Aki Takase

Brooklyn-Berlin Dialogues 2

Ingrid Laubrock soprano and tenor saxophones
Aki Takase piano

Als Ingrid Laubrock, die beim ersten der drei Dialog-Abende gemeinsam mit Mary Halvorson auftreten wird, gebeten wurde, eine/n in Berlin lebenden Musiker*in zu nennen, mit dem sie gerne am zweiten Abend spielen würde, nominierte sie Aki Takase. „Wir wollten schon lange einmal zusammen spielen, aber es hat sich bisher nicht ergeben“, sagt sie. Jetzt wird sich beider Wunsch erfüllen. Aki Takase wurde 1948 in Osaka geboren und studierte in Tokio, bevor sie in die USA ging, wo sie mit Lester Bowie und John Zorn und anderen arbeitete. Nach ihrem Ortswechsel nach Deutschland waren ihre musikalischen Partner unter anderem Han Bennink, Evan Parker und Fred Frith sowie ihr Ehemann, Alexander von Schlippenbach, mit dem sie bei ihrem jüngsten Auftritt beim Jazzfest Berlin 2014 in einem Programm mit Musik Eric Dolphys zusammen spielte.
www.ingridlaubrock.com
www.akitakase.de

Tickets & Termine

Ingrid Laubrock & Aki Takase

Ort:

A-Trane

Preis/Kategorie:

€ 15

Termine:

  • Fr 04.11.2016, 21:00

Services

Diese Seite weiterempfehlen:

Diese Seite ausdrucken: