Ed Atkins: Death Mask 5 (2019)

Ein Film des britischen Künstlers Ed Atkins, der bisher ungesehene Tests, Trailer und Teaser mit Ausschnitten aus seinen bekannten Werken kombiniert.

Death Mask 5

Death Mask 5. Filmstill

© Ed Atkins

77 min, in englischer Sprache
Verfügbar 26. Mai – 1. Juni 2020

„Death Mask 5“ (2019) ist ein eigens zusammengestellter Mix aus Ed Atkins’ Werken der letzten zehn Jahre. Der britische Künstler, dessen Ausstellung Old Food im Rahmen unserer Programmreihe Immersion im Gropius Bau zu sehen war und der außerdem mit seiner Performance „Second Person“ an unserer Schule der Distanz teilnahm, lotet in seinen Videoarbeiten die körperliche Tiefe digitaler Bewegtbilder aus. Dabei treffen computergenerierte Animationen, Emo-Musiktheater, collagierte Archivbilder, Field Recording, Performance Capture, Krankheit, Motion Graphics und Humor aufeinander. Atkins‘ einzigartige Bildsprache, die melancholisch und absurd zugleich ist, konfrontiert die Betrachter*innen mit intimen, geheimnisvollen Visionen, die im Fegefeuer des Danach gefangen scheinen.

„Death Mask 5“ wurde zuerst im Kino des Kunstnernes Hus in Oslo gezeigt. Die Assemblage ist wie ein abenteuerliches Provinz-Multiplex-Programm sequenziert und geschnitten und zeigt bisher ungesehene Tests, Trailer und Teaser, die Teile der bedeutenden Werke aus seinem Katalog durchsetzen. Normalerweise besteht Ed Atkins bei seinen Videoarbeiten darauf, dass sie als Installation gezeigt und nicht wie Filme vorgeführt werden, was eine andere Art der Begegnung zur Geltung bringt, bei der dem*r Betrachter*in selten die Unterstützung eines Sitzes oder die dunkle, dramatische Erlösung gewährt wird.

Das Werk erscheint mit freundlicher Genehmigung des Künstlers und der Galerie Isabella Bortolozzi, Berlin, Cabinet Gallery, London, Gavin Brown's Enterprise, New York und Rom, Dépendance Gallery, Brüssel.

„Death Mask 5“ enthält Fragmente aus folgenden Werken:
“up/down, in/out”, 2017
“DEPRESSION”, 2012
“A Thousand Centuries of Death”, 2010
“Death Mask III”, 2011
“Good wine”, 2017
“Good bread”, 2017
“Good smoke”, 2017
“Hisser”, 2015
”A Primer for Cadavers”, 2011
“A Tumour (In English)”, 2011
“Cur”, 2010
”An Echo Button” with James Richards, 2011
“Performance Capture”, 2015/16
“Even Pricks”, 2013
“Untitled”, 2018
”Happy Christmas!!”, 2014
Test for “Material Witness OR A Liquid Cop”, 2010
Teaser for “Material Witness OR A Liquid Cop”, 2011
Trailer for “Happy Birthday!!”, 2014
Teaser for “Recent Ouija” at Stedelijk Museum, Amsterdam 2015
Teaser for “Safe Conduct” at SMK, Copenhagen 2016
Teaser for “Warm, Warm, Warm Spring Mouths”, 2013
Super 8 footage from 1988
“Hair by Ed” for Mark Leckey, 2014