Nancy Mounir: „Nozhet El Nofous (Those who were not invited)“

Videoarbeit aus Kairo
Aus der Veranstaltung vom 7. November 2021 im silent green

Bild einer Uhr mit arabischen Nummern

Nancy Mounir: „Nozhet El Nofous (Those who were not invited)“. Jazzfest Berlin – Cairo

© Berliner Festspiele / Jazzfest Berlin

Verfügbar vom 7. November 2021 bis November 2022

Besetzung

Nancy Mounir Konzept, Komposition, Theremin, Violine, Recherche, Regie
Ahmed El Saaty Projektion, Kamera, Schnitt, Kinematographie, Farbkorrektur
Adham Zidan Tonmischung
Katia Halls Übersetzung, Untertitel
Simsara Music Produktionsleitung
Hakim Abdel Naïm Recherche
Yasser Abdullah Recherche
Laila Soliman Dramaturgie, Coaching
Youssra El Hawary Akkordeon, Recherche, Dramaturgie
Mounir Maher Klavier
Ahmed Amin Kontrabass
Mahmoud Youssef Kamera
Abdelrahman Huwait Kamera
Darren Haynes Live Sound
Saad Samir Licht
Ahmed Saleh Lichtassistenz
Nazli Reda Assistenz Live Sound
Amr Hosny Schauspiel
Zainab Magdy Schauspiel

Im Auftrag von Berliner Festspiele / Jazzfest Berlin
Unterstützt vom Arab Fund for Arts and Culture (AFAC)

Diese Veranstaltung ist Teil von Jazzfest Berlin – Cairo

Jazzfest Berlin on Demand

Digital Guides

Entdecken Sie die kreativen Musikszenen von Johannesburg, Kairo und São Paulo in exklusiven multimedialen Beiträgen.

Zu den Digital Guides

Jazzfest Berlin on Demand

Festivalstream

Verfolgen Sie die Festivaltage im Nachhinein als Aufzeichnungen.

Zum Festivalstream