Schule machen: QuerKlang

Experimentelles Komponieren in der Schule

Uraufführungen von Gruppen-Kompositionen durch Schüler*innen von Berliner Schulen, begleitet durch ihre Musiklehrer*innen, Komponist*innen und Studierende der Universität der Künste Berlin und Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin.

Filmstill aus „Schule machen: QuerKlang“

Schule machen: QuerKlang

© Berliner Festspiele / MaerzMusik

Verfügbar ab 27. März 2021

Schule machen: QuerKlang

Experimentelles Komponieren in der Schule
Uraufführungen von Gruppen-Kompositionen durch Schüler*innen von Berliner Schulen, begleitet durch ihre Musiklehrer*innen, Komponist*innen und Studierende der Universität der Künste Berlin und Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin.

Projektteam
Lara Bäucker, Katja Brunsmann, Mathias Hinke, Stefan Roszak, Henning Wehmeyer, Kerstin Wiehe

QuerKlang 2021 – Programm PDF, 2,6 MB