Sarah Buchi „Flying Letters“

Sarah Buchi „Flying Letters“

© Remo Ubezio

Konzert

Sarah Buechi ‘Flying Letters’

DO 30. & FR 31.10.2014, 22:00

Der Horizont der Schweizer Sängerin Sarah Buechi ist weit. Aus einer Musikerfamilie kommend, lernte sie zunächst Geige und Gitarre und spielte in einer Rockband, doch schon bald begann sie sich ganz auf den Gesang zu konzentrieren. Klassischer Jazzgesang bei Lauren Newton und Susanne Abbuehl, das indische Karnataka College of Percussion, eine Ghanareise und Studien bei Steve Coleman in New York – all diese Einflüsse prägen ihr neues Projekt „Flying Letters“. In ihren expressiven Songs, die alle aus eigener Feder stammen, changiert sie zwischen Lautmalerei und verbalem Gesang. Flankiert wird sie dabei vom Stefan Aeby Trio, drei herausragenden Protagonisten der jungen Schweizer Szene, die mit überraschenden harmonischen Wendungen Buechis Geschichten lyrisch und trotzdem völlig unsentimental vertonen.

Sarah Buechi Homepage

Sarah Buechi, vocals
Stefan Aeby, piano
André Pousaz, bass
Lionel Friedli, drums

Gefördert durch

Logo Pro Helvetia