Der Club des Treffen junge Musik-Szene

© Henrik Hagedorn

Konzert

Konzert der Bundespreisträgerinnen und -preisträger

im Rahmen des 31. Treffen junge Musik-Szene

Ein Höhepunkt des Treffens junge Musik-Szene ist das öffentliche Konzert mit den Preisträgerinnen und Preisträgern.

Die Jury hat 6 Solisten und 6 Bands als bemerkenswert und beispielhaft für das diesjährige Treffen ausgewählt, die an diesem Abend auftreten.

Solisten

Simon Benjamin (Simon Scharf) aus Berlin mit „Golden“
Jonny Bix Bongers aus Hamburg mit „Marie“
Cathy (Catharina Meyer) aus Neustadt mit „Sailors“
Marie Diot (Julia Geusch) aus Hannover mit „Politik ist super“
Freund von Anton (Finn Vincent Moriz) aus Hamburg mit „Müde“
Ole Riebesell aus Schleswig mit „Barfuß“

Bands

Maha Tribe aus Berlin mit „Did You Ever Wait“
Platin Projekt aus Sinsheim mit „Blaulicht“
Rockfish aus Ulm mit „Fazebuck“
Shaky Foundation aus Karlstadt mit „Lions“
The Fläsh aus Rheinbach mit „Farbtherapie“
The OW’s aus Köln mit „Who Are We?“

Weitere Informationen zu den Preisträgerinnen und Preisträgern.