Film

Fassbinder-Fernsehzimmer

Rainer Werner Fassbinders auf Bühnenstücken basierende Fernsehfilme und Dokumentationen
„Bremer Freiheit“ (1972)
„Nora Helmer“ (1973)
„Theater in Trance“ (1981)
„Fassbinder – Lieben ohne zu fordern“ (2015)

Theater in Trance

Theater in Trance

© Rainer Werner Fassbinder Foundation, Foto: Mina Kindl

Im Festspielhaus lädt das Fassbinder-Fernsehzimmer während des gesamten Festivals zu einem Programm von selten gesendeten TV-Bearbeitungen nach Fassbinders Bühnenstücken ein. „Das Kaffeehaus“ (WDR 1970) und „Bremer Freiheit“ (SR 1972) nach Antiteater-Inszenierungen, „Nora Helmer“ (SR 1973/74) nach Ibsens „Nora oder ein Puppenheim“, die Dokumentation „Theater in Trance“ (1981) über das Festival „Theater der Welt“ 1981 in Köln und die Dokumentation „Fassbinder – Lieben ohne zu fordern“ (DK 2015).