Codex Dresdensis (Ausschnitt), Maya-Handschrift 1200-1250

Codex Dresdensis (Ausschnitt), Maya-Handschrift 1200-1250

© Wikimedia Commons

Konzert
Gastorchester / Schlagwerk

Ensemble Musikfabrik

Varèse & Zappa

Einführung 19:00 Uhr

„Es hat mir wirklich Spaß gemacht, kleine schwarze Punkte aufs Notenpapier zu malen“, schrieb Frank Zappa in einem Begleittext zu einer Neuedition von Werken des Komponisten Edgard Varèse. Was hier im Mantel selbstironischen Understatements daherkommt, kaschiert nur den Ehrgeiz, der Frank Zappa immer angetrieben hat. Jenes Streben nach Anerkennung seiner kompositorischen Qualitäten, die er zunächst in der Rockmusik mit höchster Komplexität und einer ebenso hohen Anforderung an die Spieltechnik seiner Musiker auslebte. Tatsächlich hatte alles mit besagter Schallplatte begonnen. Sie trug die Nummer EMS 401 – ihr Titel: „The Complete Works of Edgar Varèse, Vol. I“. Damit war der Grundstein für eine Leidenschaft gelegt, die ihn bis zu seinem Tod 1993 im Alter von nur 53 Jahren begleiten sollte. Nun halten viele diesen großen Ethnographen des US-amerikanischen Alltags irrtümlicherweise noch immer ausschließlich für einen Rock-Star – vermutlich weil der Asteroid 3848 nach ihm benannt ist. Doch als Zeichen aufrichtiger Wertschätzung sollte man auf Kategorisierungen und andere Gedankenkurzschlüsse verzichten … In seiner Vision einer neuen Rockmusik verschmolzen Blues und die Musik des experimentellen Komponisten Edgard Varèse, Jazzimprovisationen und Pop-Banalität.

Frank Zappa [1940-1993]
Revised Music for Low Budget Orchestra
Lemme Take You To The Beach
RDNZL

Edgard Varèse [1883-1965]
Ecuatorial
für Basstimme und Ensemble
nach Texten aus dem Buch „Popul Vuh“ der Maya [1933/34]

Poème électronique
für Tonband [1958]

Ionisation
für 13 Schlagzeuger [1929-1931]

Frank Zappa
The Black Page
The Black Page #1
The Black Page #2

Echidna’s Arf (Of You)
Don’t You Ever Wash That Thing?

Ali N. Askin Transkriptionen (Frank Zappa)
Michael Leibundgut Bass
Dirk Rothbrust Drumset, Leitung (Frank Zappa)
Frank Wingold E-Gitarre
Ulrich Löffler Keyboards
Christopher Brandt E-Bass
Paul Jeukendrup Klangregie
Ensemble Musikfabrik
Carl Rosman Leitung (Edgard Varèse)

Eine Veranstaltung der Berliner Festspiele / Musikfest Berlin

Zappa, FZ, Frank Zappa and the Moustache Zappa Moustache are marks belonging to the Zappa Family Trust. All Rights Reserved. Used by permission.