Konferenz
Stückemarkt

Emotionen statt Fakten?

Ein Gespräch über Emotionen und Sachlichkeit in Politik und Theater

Ein Gespräch über Emotionen und Sachlichkeit in Politik und Theater
Stückemarkt Konferenz

Vergangene Termine

Immer größere Bevölkerungsschichten scheinen bereit, Tatsachen zu vernachlässigen zugunsten nachweislicher Unwahrheiten. Die Angst der Bürger*innen machen sich Populist*innen weltweit zunutze. Sind Sachlichkeit und Rationalität in der politischen Debatte zweitrangig geworden? Brauchen wir mehr Emotionen in der Politik?

Mit
Armen Avanessian Philosoph, politischer Theoretiker
Farah Dustdar Politikwissenschaftlerin, Autorin
Gary S. Schaal Politikwissenschaftler
Elisabeth Wehling Sprach- und Kognitionswissenschaftlerin

Moderation Adam Soboczynski Ressortleiter Feuilleton „DIE ZEIT“