Künstlerische Intervention
Stückemarkt

Sebastian Hanusa: Klang der Körpermitte

Performance für eine Person nach Genuss von Weißbier
Künstlerische Intervention – Stückemarkt

  • In deutscher und englischer Sprache

Vergangene Termine

Das Bauchgefühl trügt nie! Aber will und soll man ihm folgen? Ist die Intuition nicht das geeignete Versteck für Vorurteil und Ressentiment? Oder ist es eine empathische Humanität, die unser intuitives Handeln auf einer allgemein menschlichen Ebene miteinander verbindet? Das „Institut für gastro-akustische Psychologie“ hat mit dem „Klang der Körpermitte“ eine Methode entwickelt, das eigene Bauchgefühl kennenzulernen und in Form eines individuell erstellten, gastro-akustischen Portraits zu erforschen und zu reflektieren.