Circus

Tipping Point

Ockham’s Razor

Uraufführung: Oktober 2015, Harlow Playhouse, UK

Tipping Point

Tipping Point

© Mark Dawson Photography

  • Dauer ca. 60 min, keine Pause

Vergangene Termine

Fünf Performer*innen, umschlossen vom Publikum. Ganz nah sind sie. Beinahe gefährlich nah. Sie hantieren mit meterlangen Metallstangen und formen damit unterschiedliche Bilder: Wälder, Kreuzungen, Labyrinthe entstehen, mit höchstem Körpereinsatz, fast greifbarer Konzentration und einer faszinierenden Dynamik. Die Performer*innen balancieren die Stangen, schwingen sie durch die Luft und schwingen an ihnen. Kontinuierlich finden sie neue kreative Wege im Umgang mit dem Material. Dabei fordern sie sich selbst heraus, gehen an ihre Grenzen, unterstützen einander in einer sich ständig verändernden Welt – und nähern sich diesem fragilen Schwebezustand zwischen dem Erhalt einer Ordnung und dem Reiz des Kontrollverlusts, zwischen Absturz und Aufstieg, dem Wendepunkt: dem Tipping Point.

Die Aerial Theatre Company Ockham’s Razor wurde 2004 gegründet und gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten Circuscompagnien Englands. Ihr Name leitet sich von einem Forschungsprinzip aus der Scholastik ab, das dem mittelalterlichen Philosophen Wilhelm von Ockham (1288–1347) zugeschrieben wird. Es besagt, dass von mehreren möglichen Erklärungen, sofern sie sich auf ein und denselben Sachverhalt beziehen, immer die einfachste vorzuziehen ist. Ockham’s Razor agieren nach diesem Prinzip und konzentrieren sich auf eine klare, reduzierte Formensprache. Mit ihrer Kombination aus Artistik, Bilder- und Körpertheater sowie eigens für die Shows komponierten Soundtracks touren sie durch England, Europa und Australien.

„Tipping Point“ wurde beim Edinburgh Fringe Festival 2016 mit dem „Total Theatre & Jacksons Lane Award for Circus“ ausgezeichnet.

www.ockhamsrazor.co.uk/tipping-point

Konzept und Regie Tina Koch, Charlotte Mooney (Ockham’s Razor)
Konzept und Performance Nich Galzin Alex Harvey, Emily Nicholl, Telma Pinto, Steve Ryan
Musik Adem Ilhan & Quinta
Ausstattung Ockham’s Razor
Kostüme Tina Bicat
Licht Phil Supple
Company Management Sophie Postlethwaite

Tipping Point

Ockham’s Razor (produziert von Turtle Key Arts) präsentiert „Tipping Point“.
Eine Auftragsarbeit für das London International Mime Festival und The Lowry, Salford Quays.
Unterstützt durch Dance City, Harlow Playhouse, artsdepot und Lincoln Drill Hall.

Ockham’s Razor wird unterstützt von Arts Council England, PRS for Music Foundation und Royal Victoria Hall Foundation.