Diskussion

Was kommt nach dem arabischen Frühling?

Vergangene Termine

Millionen von Menschen sind in der arabischen Welt auf die Straße gegangen, um gegen Korruption, Willkür und Gewalt und für Meinungsfreiheit und Menschenrechte zu demonstrieren. Ein Jahrhundertereignis, noch offen in seinen Auswirkung und Folgen – auch auf die europäischen Demokratien.

Mit
Fadhel Jaïbi Theatermacher, Tunis
Jalila Baccar Theatermacherin und Schauspielerin, Tunis
Dr. Isabel Schäfer Humboldt-Universität zu Berlin
Joachim Hoerster MdB Parlamentariergruppe für Arabische Länder
Moderation Joachim Sartorius Intendant Berliner Festspiele

Eine Kooperation von spielzeit’europa | Berliner Festspiele und Konrad-Adenauer-Stiftung