Workshop
Stückemarkt

Metamorphoses 4°: Blackholes

Workshop
Stückemarkt REVISITED

  • In englischer Sprache

Vergangene Termine

Der Stückemarkt lädt mit seinem REVISITED-Format ehemalige Teilnehmer*innen ein, ihre aktuellen Arbeiten vorzustellen. In diesem Jahr kehrt Bara Kolenc (Gewinnerin des Werkauftrags des Stückemarkts 2016, Slowenien) nach Berlin zurück und stellt ihr neues Stück „Metamorphoses 4°: Blackholes“ in einem theoretisch-praktischen Workshop vor. Die Teilnehmer*innen sind eingeladen, anhand des Entstehungsprozesses der Performance eine Arbeitsweise kennenzulernen, die audiovisuelle und Bewegungselemente verwebt. Grundprinzip der Arbeitsweise ist die Verschränkung unterschiedlicher formal-ästhetischer Mittel wie Collage, Replikation, Kondensierung, Verschiebung und Übersetzung.

Anmeldung unter

Logo Slowenisches Kulturzentrum Berlin