Lea Kieffer & Rocio Marano: Tempest of the Ninja Void

25.06., 02.07., 12:00–14:00, & 29.07., 11:00–13:00

Workshop zur Ausstellung „Welt ohne Außen“

  • Die Teilnahme an allen Workshops im Rahmen von „Welt ohne Außen“ ist kostenlos (mit Ausstellungsticket).

    Die WoA-Dauerkarte berechtigt für die gesamte Laufzeit zum Besuch der Ausstellung sowie zur Teilnahme an allen Workshops und Aufführungen.

    Voranmeldung:

    Spontane Teilnahme ist möglich und erwünscht.
    (Begrenzte Platzkapazitäten, Zutritt jeweils nach Verfügbarkeit.)

    Weitere Informationen bei Anmeldung

Vergangene Termine

Indem wir innere Narrative erwecken und eine körperliche Verbindung zueinander aufbauen, erden wir uns in der Stofflichkeit des/der anderen und ziehen an den losen Fäden unserer Vorstellungskraft. Von sanft bis rau, Zeitlupe bis High Speed bewegen wir uns sicher durch ein breites Spektrum körperlicher Handlungen. Die Ninja Practice ist eine selbsterfundene, regelfreie, sinnerfüllte und ungeschickte Praxis, die Körperlichkeit, Vorstellungskraft und Narration miteinander verbindet. Die Praxis geht von zupackender Arbeit mit dem Material des Körpers aus und erinnert uns an unsere eigene Überlebensfähigkeit. Wir kombinieren intensive Körperlichkeit mit somatischen Praktiken und Partnerarbeit.

Biografie Lea Kieffer
Biografie Rocio Marano