Babel

Tanztreffen der Jugend 2018. Babel

© Stefan Sauer

Tanz

Babel

FR 21.09.2018, 20:00 | Eröffnung 19:00

Ein Tanztheater frei nach dem Hörspiel „Tower of Babel“ von Robert Wilson
Perform[d]ance Jugendcompany, Stralsund

  • Dauer 45 min

19:00 Uhr Eröffnung
mit Grußworten, Gruppenvorstellungen und Musik

Gewittergleich bricht die Sprachverwirrung über uns nieder und der sich zum Himmel streckende Turm fällt in sich zusammen. Soviel zum Anfang – doch was geschah davor?

Wilsons Klang- und Sprachgewirr diktiert Rhythmus und Verlauf der Begegnungen dieses Tanztheaterabends mit Jugendlichen und Tanzprofis. Es steigert sich in treibende Choreografien und assoziative Bewegungsbilder, die Babylons Mythos und Facetten lebendig machen: Die Stadt der Knechtschaft, der Ort des Turmbaus, die Stadt der Sünde, die Metropole der Sprachverwirrung, die Schaubühne der Apokalypse … die Versinnbildlichung der in Wiederholungen gefangenen Geschichtsschreibung und der Kern unseres Menschseins. Düster, zärtlich, kraftvoll, widerstrebend und pendelnd zwischen mit- und gegeneinander.

www.performdance.de

Mit Claas Früchtenicht, Jette Hielscher, Sahar Hussaini, Jakob Kartheus, Swantje Klotz, Emily Krüger, Lara-Sophie Meisel, Edna Moede, Jaroslava Musiyenko, Paula Ruffani, Rike Scherf, Dajana Voß

Choreografie Stefan Hahn, Dajana Voß
Bühne, Kostüme Annett Hunger
Lichtdesign Luigi Kovacs
Sounddesign Christian Malejka
Tontechnik Mathias Berndt
Produktion Perform[d]ance e. V.