Der Club des Treffen junge Musik-Szene

© Henrik Hagedorn

Konzert

Konzert der Preisträger*innen

im Rahmen des 35. Treffen junge Musik-Szene

Ein Höhepunkt des Treffens junge Musik-Szene ist das öffentliche Konzert mit den Preisträger*innen.

Die Jury hat 7 Solist*innen und 6 Bands als bemerkenswert und beispielhaft für das diesjährige Treffen ausgewählt, die an diesem Abend auftreten.

Solist*innen und Duos

CoRemy (Franziska Gabriel) aus Trier mit „Gapyear“
Lukas F (Lukas Furmanek) aus Wildau mit „Die Bank der Bänke“
Keanu Fresen und Julian Staniewski aus Ammersbek mit „Clockwork“
Farzin Javadi aus Riedlingen mit „Come Again“
Loni Lila (Leonie Grimm) aus Treuen mit „Ich bin wie du“
Marlena (Marlena Kreßin) aus Berlin mit „If I die“
Cloudy Verdecia (Claudia Terry Verdecia) aus Berlin mit „Heartless“

Bands

Cube Six aus Herrenberg mit „Auf deinem Weg“
Lifters aus Solingen mit „Secrets“
Mikroschrei aus Köln mit „Die Nacht“
Nachilfe aus Koblenz mit „Ja Gesagt“
Quartessenz aus Berlin mit „Iceland“
Rainald Brederling Quintett aus Leipzig mit „Banänchen’s Lament“

Weitere Informationen zu den Preisträger*innen