Single Bound (from Towering Steep), 2000, Stahl und Hahnenfedern. The Blanton Museum of Art, The University of Texas at Austin

Single Bound (from Towering Steep), 2000, Stahl und Hahnenfedern. The Blanton Museum of Art, The University of Texas at Austin

© Terry Adkins

Konzertperformance & Gespräch

Recital

Ein Abend für Terry Adkins von George E. Lewis, Fred Moten und Ensemble Pamplemousse. (Europapremiere)

Aus neuen Texten von Fred Moten, Live-Interaktionen zwischen Instrumenten, elektronischen Klängen, Bildern und Videos lässt George E. Lewis mit seinem Recital eine Hommage an den Künstler, Performer und Multi-Instrumentalisten Terry Adkins entstehen.

Im Anschluss Gespräch mit George E. Lewis und Natacha Diels
In englischer Sprache

Drei herausragende afroamerikanische Künstlerpersönlichkeiten treffen sich an diesem Abend in einem offenen Ritual mit Live-Interaktionen zwischen Instrumenten, elektronischen Klängen, Texten und digitalisierten Stand- und Bewegtbildern. George E. Lewis’ “A Recital for Terry Adkins” ist eine Hommage an den Künstler, Performer und Multi-Instrumentalisten Adkins (1953–2014), der für die Recitals in seinen Ausstellungen gefeiert wurde. Von Lewis selbst gemeinsam mit dem New Yorker Ensemble Pamplemousse aufgeführt, enthält das Stück auch Texte des einflussreichen Dichters und Wissenschaftlers Fred Moten (*1962), die anlässlich dieser Europa-Premiere neu für MaerzMusik geschrieben wurden.

Mit seiner Wahl der instrumentellen und elektronischen Mittel, seinen Kompositionsformen, Improvisationsstilen, mathematischen Analysen und historischen Überlegungen ist George E. Lewis (*1952) bis heute ein Pionier zeitgenössischen musikalischen Ausdrucks. – Eine Gelegenheit, die Arbeit eines außergewöhnlichen Künstlers und Freigeists kennenzulernen.

Programm

George E. Lewis
A Recital for Terry Adkins
für Ensemble, Video und Live-Elektronik (2016)
mit neuen Texten von Fred Moten (2014/2019) DE

Besetzung

Terry Adkins Original Sounds, Images, Voice
George E. Lewis Live-Electronics & Video Processing
Fred Moten Text

Ensemble Pamplemousse
David Broome Keyboard
Natacha Diels Flöten
Andrew Greenwald Perkussion
Bryan Jacobs Elektronik
Jessie Marino Violoncello
Weston Olecki Posaune

Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes.
Logo Kulturstiftung des Bundes

Mit Unterstützung von Radialsystem V