Konzert

Josef och Erika

Josef och Erika

Josef och Erika

© Miki Anagrius

Vergangene Termine

Minimalistischer geht’s nimmer. Nicht umsonst trug das zweite Album des schwedischen Duos Josef och Erika den Titel Small Small Small Small Sounds.

Josef Kallerdahl und Erika Angell brauchen nichts als einen Bass und eine Stimme, um Songs von unglaublicher Tiefe und Klarheit zu erfinden. Ihre Melodien sind so unschuldig, als wären es die ersten Gesänge überhaupt, die je einem Menschen zu Ohren gekommen sind. Auch wenn sie sich auf ihrer dritten CD Flood mit einem Bläsertrio umgeben, tut das der Poesie ihres imaginären Blumenwiesen-Folkpop keinen Abbruch. Es gibt nichts, was sich mit der zwanglosen Kleinteiligkeit dieser Songminiaturen vergleichen ließe. Umso erstaunlicher ist es, dass sich das Duo seinen Klangtraum bereits seit über zehn Jahren erhalten konnte.

Josef och Erika zelebrieren eindrucksvoll den Glauben an das Gute in unserer immer kurzlebigeren Musikwelt. Diese Stimme und dieser Bass dringen tief unter die Haut und legen sich im Bewusstsein ihrer Hörer ab wie eine akustische Tätowierung.

Besetzung

Erika Angell vocals, portable acoustic organ, zither
Josef Kallerdahl double bass, electric bass, vocals
Emil Strandberg trumpet
Nils Berg bass clarinet
Ida Freij french horn