Gespräch und Q&A
Stückemarkt

Das Theater war noch nie menschlich

  • 1 h, ohne Pause
  • in englischer Sprache

Anmeldung unter

Wie würde ein nicht-anthropozentrisches Theater aussehen? Wie können wir theatrale Praxis von einer auf den Menschen konzentrierten Denkweise loslösen? Vor dem Hintergrund der theoretischen Arbeit an „Estado Vegetal“ diskutiert Manuela Infante in einer Lecture mit anschließenden Q&A, wie ihre Hinwendung zum Nicht-Menschlichen ihre Theaterpraxis beeinflusst und verändert hat.