© Danny Willems

Tanz
Forum Spezial

Rechercheprojekt mit Seppe Baeyens

Showing

Für sein neues Projekt „Birds“, das 2020 Premiere haben wird, setzt Seppe Baeyens seine in Brüssel und am tanzhaus nrw in Düsseldorf begonnene choreografische Recherche im Tanztreffen der Jugend fort, in der der öffentliche Raum zur Bühne wird.

Im Jahr 2018 war der flämische Künstler Seppe Baeyens mit „INVITED“ beim Tanztreffen der Jugend zu erleben. Zuvor war er bereits Workshopleiter im Forum-Programm für Choreograf*innen. Kennzeichnend für seine Arbeit ist die Frage nach der Interaktion, nach der Einbeziehung des Publikums in die Gestaltung der Stücke.

In einem öffentlichen Showing am Breitscheidplatz werden die Ergebnisse der Arbeit präsentiert. Im Anschluss an die Performance findet ein Artist Talk mit Seppe Baeyens statt.