Künstlerduo 0512, Sonagramm des Wortes Allah

Künstlerduo 0512, Sonagramm des Wortes Allah

© 0512

Konzert & Film

Ensemble PHACE / Film

Ein soghaftes Musikerlebnis und intensive Emotionen bietet dieser Abend: Mit einer Komposition von Pierluigi Billone, gespielt vom Wiener Ensemble PHACE und einem Film der belgischen Künstlerin Myriam Van Imschoot.

Ein zweiteiliger Abend, der dem Tiefenraum der weiblichen Stimme gewidmet ist. Die abendfüllende Komposition „FACE Dia.De“ von Pierluigi Billone (*1960) ist das neueste Ergebnis einer langjährigen Zusammenarbeit zwischen dem italienischen Komponisten und dem Wiener Ensemble PHACE. Billones Musik kann als Reise zwischen Momenten verstanden werden, „die rituell geöffnet und wieder geschlossen werden“. Jeder dieser Momente, so der Komponist, „gräbt“ einen Raum im Innern der Stimme und des Gesangs. Man muss nicht so weit gehen, von einem „kultischen Raum“ zu sprechen, wohl aber erzeugen die Intensität des musikalischen Geschehens, die ausgesprochene Körperlichkeit seiner Partituren und ihr spezifisch energetischer Energiefluss eine soghafte Wirkung, die rituelle Züge trägt. Der zweite Teil des Abends präsentiert einen Film der belgischen Künstlerin Myriam Van Imschoot. „Le Cadeau“ erzählt Geschichten über Migration, Glück, Gewalt und Rebellion und folgt dabei der Vokalpraxis des „Youyou“ oder „Zagharit“, einem Schrei-ähnlichen Triller, mit dem Frauen in Nordafrika und im „Nahen Osten“ Freude und andere intensive Emotionen ausdrücken.

Programm

20:00
Pierluigi Billone
FACE Dia.De
für 2 Frauenstimmen und 8 Solist*innen (2019)
Kompositionsauftrag von PHACE, Wien Modern und Berliner Festspiele / MaerzMusik – Festival für Zeitfragen.

Anna Clare Hauf Stimme
Annette Schönmüller Stimme

PHACE
Michael Krenn, Saxofon
Stefan Obmann, Posaune
Tom Pauwels, E-Gitarre
Mathilde Hoursiangou, Klavier
Alex Lipowski & Igor Gross, Schlagwerk
Roland Schueler, Violoncello
Alexandra Dienz, Kontrabass
Fredi Reiter, Klangregie

Emilio Pomàrico Leitung

21:30
Le Cadeau
Film von Myriam Van Imschoot und YouYou Group Brussels
Mit Anissa Rouas, Fatiha EL Mrabet, Malika Mderreg, Sarah Léo
BE 2018, 48 min
In arabischer & französischer Sprache mit englischen Untertiteln

PHACE wird unterstützt von SKE-Fonds (Austro Mechana), Bundeskanzleramt Österreich (Sektion Kunst und Kultur) und Kulturabteilung der Stadt Wien.