Film
Focus Living Theatre

Resist! Die Kunst des Widerstands: Living Theatre

von Dirk Szuszies und Karin Kaper
Dokumentarfilm, BE 2003

Der Film begleitet Judith Malina und das Living Theatre zu internationalen Konfliktschauplätzen in Italien, New York und dem Libanon und fängt ihre kompromisslos-radikale Arbeit in poetischen Bildern ein.

  • 1 h 30 min
  • In englischer Sprache mit deutschen Untertiteln

Die Festivalausgabe 2021 findet digital statt.
Den Link zum Stream stellen wir ab 13. Mai um 12 Uhr an dieser Stelle bereit.
Diese Veranstaltung ist bis 22. Mai um 23:59 Uhr verfügbar.

Politik, Kunst und Leben gehören für Judith Malina und das Living Theatre zusammen. Seit Jahrzehnten entwickeln die Gruppenmitglieder inmitten von Krisenherden Theaterarbeiten mit interessierten Anwohner*innen und treten auf der Straße, in Aufführungen oder in Workshops radikal für Pazifismus, Toleranz und politische Bewusstseinsbildung ein. Der Filmemacher Dirk Szuszies war selbst Teil des Living Theatre und begleitet zusammen mit der Regisseurin Karin Kaper die energiegeladene Judith Malina und ihre Gruppe knapp drei Jahre lang, unter anderen zum G8-Gipfel in Genua und nach Khiam, das berüchtigte ehemalige Strafgefangenenlager der israelischen Armee im Südlibanon. In den Film eingefügt sind Aufnahmen und Interviews aus den 1960er- und 1970er-Jahren, die die konsequente antikommerzielle, aktivistische und auf den Kontakt mit dem Publikum konzentrierte Ausrichtung des Living Theatre zeigen.

Künstlerisches Team

Dirk Szuszies Regie
Karin Kaper Co-Regie
Alain de Halleux Schnitt
Dieter Vervuurt Kamera
Thomas Hornig, Stefan Soltau, Olivier Mortier, Paul Heymans Sound
Carlo Altomare, Patrick Grant, Andrea Liberovici Komposition
Eric van Beuren Produzent

Mit
Amber, Johnson Anthony, Pina Ascione, November Belford, Gary Brackett, Fausto Cerboni, Simona Cova, Andrea De Peppo, Paola Della Ratta, Jay Dobkin, Simone Esposito, Joanie Fritz Zosike, Jerry Goralnick, Rosaria Grieco, Jesse Hawkes, Mick Hilgers, Elena Jandova, Lois Kagan Mingus, Venila Kain, Susan Kent Cakars, Kelly Kinsella, Mattias Kraemer, Ilaria Lorusso, Marleine Lotev, Judith Malina, Catie Marchand, Vito Morana, Maria Nora, Craig Peritz, Hanon Reznikov, Judy Rymer, Saralina, Rob Schmidt, Stephan Schulberg, Beth Sopko, Beth Soychak, Stephano Striano, Christian Vollmer, Tom Walker, Shoshona Willow Currier, Ely Rosa Zamora

Eine Produktion von Y.C. Aligator Film, koproduziert von Triangle 7 und RTBF.

Mit Unterstützung durch das Centre du Cinéma et de l’Audiovisuel de la Communauté Française de Belgique et des Télédistributeurs Wallons.