Theater

Ursula West – A Legend in My Time

von und mit Christoph Marti von den Geschwistern Pfister
Silvester-Special im Haus der Berliner Festspiele

  • In englischer Sprache

Vergangene Termine

Bei einer der sensationellsten Neuentdeckungen handelt es sich um die aus den Südstaaten stammende Countrysängerin Ursula West. Mit ihrer aufrichtigen, ländlichen Art bezauberte die unschuldige Ehefrau ihr Publikum und eroberte sich ein Fanpublikum auch unter denjenigen, für die Countrymusik bisher ein rotes Tuch war.

Restlose Begeisterung erntete die zierliche kleine Frau bei ihren perfekt arrangierten Konzerten, und es soll bis heute überzeugte Fans geben, die noch nicht gemerkt haben, dass sich hinter der unglaublich authentischen Fassade der anrührenden Countryfee Christoph Marti von den Geschwistern Pfister verbirgt.

„Christoph Marti alias Ursli Pfister alias Ursula West zeigt uns eine Frau, über deren gelebten Kitsch und sympathische Naivität wir zwar nicht lachen wollen, aber lächeln können. Christoph Marti und sein Regisseur Thomas Engel gehen diesmal den einen entscheidenden Schritt über die ironisch gebrochenen, immer leicht überspitzten Geschichten der Geschwister-Pfister-Geschichten hinaus: Sie geben dieser Ursula West dramatische Tiefe – und Marti brilliert als überaus sensible Tragödin.

Der ganze Abend ist ein kleines Juwel.“
Berliner Zeitung

Besetzung

von und mit Christoph Marti
Musik Johannes Roloff & The Angel Band
Regie Thomas Engel
Kostüme Arne Baess
Frisuren Benjamin Kiss

Eine Geschwister Pfister Produktion