Konzert

Radio.String.Quartet ‘Mahavishnu for Strings’

Das Mahavishnu Orchestra war ausgesprochen vielsaitig. John McLaughlin spielte Doppelhalsgitarre, Rick Laird Bass, Jerry Goodman Geige, und später kamen noch weitere Streicher hinzu. Was liegt also näher, als die Musik dieser epochalen Formation des Electric Jazz einem Streichquartett in die Saiten zu schreiben? Das Radio.String Quartet aus Wien ist gewöhnlich eher im Bereich Jazz und Zeitgenössische Musik engagiert. Die Präzision und Klarheit, die es aus der E-Musik mitbringt, erwies sich bei der Umsetzung von Stücken aus dem Mahavishnu-Kontext als außerordentlich hilfreich. Das Kammer-Ensemble begnügt sich nicht, die legendären Vorlagen einfach nachzuspielen oder die Funktionen des Mahavishnu Orchestras auf sein Instrumentarium zu übertragen. Es hält sich streng an die Melodien, durchdringt das Material aber mit einer Transparenz und Feinfühligkeit, die teilweise selbst die Originale übertrifft. Kein Geringerer als John McLaughlin persönlich bescheinigte dem Quartett „very good arrangements and playing“.

Besetzung

Bernie Mallinger violin
Johannes Dickbauer violin
Cynthia Liao viola
Asja Valcic cello