Die Ratten

Die Ratten. Lina Beckmann

© Klaus Lefebvre

Theater
10er Auswahl

Die Ratten

von Gerhart Hauptmann
Schauspiel Köln

Premiere 20. Oktober 2012

  • 2h 30, eine Pause

Publikumsgespräch 17. Mai 2013, im Anschluss an die Vorstellung
Haus der Berliner Festspiele, Bornemann Bar / Kubus
mit dem Ensemble und Vasco Boenisch (Jury)
Moderation Barbara Burckhardt

Aus einem zirzensisch bizarren Dachboden-Fundus, wie von Fellini entworfen, wird ein Drama entwickelt: Mit allen Mitteln des Theaters einmal ins menschliche Elend und zurück. Mutter John kauft ein Kind und behauptet, es wäre ihres. Verfolgt zunehmend stur ihre Lügenspur, mit schrecklichen Folgen für alle involvierten Leben. Der abgehalfterte Direktor Hassenreuter will wieder ein eigenes Theater, das Zuschauer und Kasse bringt, biegt sich deshalb fröhlich nach allen Seiten, mit entsprechenden Folgen fürs Theater.

Mit der klugen Verschränkung und Thematisierung dieser von Gerhart Hauptmann bereits pikant kombinierten Bereiche Lustspiel und Drama zeigt Regisseurin Karin Henkel, wie heute auf illusionsfreier Bühne eine naturalistische Tragödie entstehen kann. Die bühnenästhetische Debatte wird praktisch geführt: Lina Beckmann als Frau John entwickelt mit ihren so feinen wie geradlinigen Mitteln eine ergreifenden Tragödie, Kate Strong zeigt in mehreren Rollen wunderbar überdrehte, stilisierte Zirkusfiguren, Lena Schwarz spielt expressionistisch lautstarkes Drama und Bernd Grawert führt seinen Paul John vom harmlos liebevollen Kindsvater bis in die Verzweiflung eines Woyzeck, vom Alltag in den Abgrund. Ganz großes Theater.

www.schauspielkoeln.de

Regie Karin Henkel
Bühne Jens Kilian
Kostüme Klaus Bruns
Musik Mark Badur
Licht Hartmut Litzinger
Dramaturgie Sybille Meier

Harro Hassenreuter Yorck Dippe
Frau John Lina Beckmann
Paul John Bernd Grawert
Pauline Piperkarcka / Walburga Hassenreuter Lena Schwarz
Alice Rütterbusch / Sidonie Knobbe / Frau Hassenreuter Kate Strong
Selma Knobbe / Frau Kielbacke / Prinz / Hund Jennifer Frank
Erich Spitta / Bruno Mechelke Jan-Peter Kampwirth
Hausmeister Quaquaro / Schutzmann Schierke Michael Weber