Fest

Deutsch-Chinesisches Freundschaftskonzert „One Future“

Abschlussgala des Deutsch-Chinesischen Festivals der Kultur

Deutsch-Chinesisches Festival der Kultur

Deutsch-Chinesisches Festival der Kultur

© Promo

Vergangene Termine

Im Rahmen des Deutsch-Chinesischen Festivals der Kultur findet das Konzert „One Future“ im Haus der Berliner Festspiele statt. Während des Konzertes werden Sie die einmalige Möglichkeit erhalten, chinesische Kultur hautnah mitzuerleben. Die chinesischen Musik- und Tanzgruppen aus Peking, Tianjin, Suzhou, Chengdu und Zhengzhou werden Sie auf eine kleine Erlebnisreise in das „Reich der Mitte“ entführen. Aber auch Berliner Tanz- und Chorgruppen werden an dem Abschlusskonzert des Deutsch-Chinesischen Festivals der Kultur teilnehmen. Mit dem gemeinsamen Auftritt der verschiedenen Chöre und Tanzgruppen aus China und Deutschland wollen die Teilnehmer für mehr Toleranz, Frieden und Völkerverständigung in der Welt werben. Ganz gleich, wie unterschiedlich unsere Sprachen und Kulturen auch sind, die Sprache der Musik und des Tanzes sind universelle Werte einer jeden Kultur und besitzen die Kraft, uns miteinander zu verbinden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Deutsch-Chinesische Festival der Kultur heißt Sie willkommen!

Wir würden uns sehr über eine kleine Spende für den „Verein zur Förderung der deutsch-chinesischen Kooperation in Ausbildung, Kultur und Wissenschaft e.V.“ freuen, um auch in Zukunft weitere Veranstaltungen zur Unterstützung der deutsch-chinesischen Freundschaft fördern zu können.
Vielen Dank!

Mit:
Ballettschule Sabine Roth, Berlin Pop Choir, Cambridge International Centre, Beijing New Talent Academy, Chengdu Tanzgruppe, Henan Zhengzhou Song and Dance Troupe, Kinderchor der Astronomieschule Peking, Kinderchor Teda aus Tianjin, The Dance Society of Suzhou, Foreign Language School, Wang Haibo

Veranstalter
NCM New Century Management GmbH