Lesung

Liao Yiwu: Die Dongdong-Tänzerin und der Sichuan-Koch

Liao Yiwu

Liao Yiwu

© Hartwig Klappert

Vergangene Termine

Liao Yiwu hat uns durch seine Publikationen in »Lettre International« und seine Bücher die Lebenswirklichkeit in China näher gebracht wie kaum ein anderer Autor. Kaum war er im Exil, schon wurde er hochkarätig geehrt: mit dem Geschwister-Scholl-Preis und einer wunderbaren Laudatio von Herta Müller, dem Ryszard-Kapuściński-Preis und schließlich mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Der Neuberliner stellt sein aktuelles Buch mit Interviews vor, in dem Nichtstuer, Künstler, Haschischforscher, Mörder, Säufer und Prostituierte zu Wort kommen.

internationales literaturfestival berlin zu Gast im Haus der Berliner Festspiele