Film / Konzert

Little heart of Berlin

Spätsommerfest am Welttag der Herzen
Filmpremiere und Live-Show

Little heart of Berlin

Little heart of Berlin

© Herzkindergala

Vergangene Termine

Zum Welttag der Herzen lädt die Initiative herzkinder Gala zu einem Spätsommerfest mit „Live Show“ und Uraufführung des Films „Little heart of Berlin“ ins Haus der Berliner Festspiele – ein Film, der Leben rettet: Denn er wird künftig weltweit ausgeliehen gegen Spenden für kranke Kinder.

Es ist wenig bekannt, dass eins von hundert Kindern mit einem missgebildeten Herzen geboren wird. Noch in den fünfziger Jahren wurden deutsche Kinder in die USA geflogen, um am Herzen operiert zu werden. Die Initiative herzkindergala unterstützt die Operation von Kindern aus Ländern, die noch keine Herzchirurgie haben – auch um dort die Gründung eigener Herzzentren zu initiieren.

Im Anschluss an die Filmpremiere findet eine Live Show zugunsten herzkranker Kinder statt: Ein turbulent-bunter Abend für den guten Zweck – eine bedeutende Spende von Ein Herz für Kinder wurde bereits zugesagt.

Weitere Informationen und ein Video finden Sie hier:  littleheartofberlin.com

Regie Knut Koch
Licht Franck Evin
Mitwirkende Film: Christian Berkel, Gitte Haenning, Dominique Horwitz, Albrecht Mayer, Zazie de Paris, Thomas Quasthoff, Eckart Runge, Oliver Urbanski, Pantomimen, Artisten und andere tolle Talente
Premieren-Live-Show: Axel Prahl, Esther Ofarim, Sharon Brauner, Katharine Mehrling, Gabi Decker, Carolin Fortenbacher, Felix Martin, 17 Hippies, Alban Gerhardt, Rolf Zielke mit Band u. a.