DJ-Set
Sonic Arts Lounge

DJ Ipek

Sonic Arts Lounge

DJ Ipek

DJ Ipek

© Daniel Pasche / Gayhane

Vergangene Termine

„Eklektik BerlinIstan“ ist ein hybrider und eklektischer Soundmix von: Middle Eastern oder Asian-Balkan-Folk-Elektro-Fusion, Anatolian & Oriental-Dub-In-Elektro, Minimals, Gypsy-Funk & Break-Beats & Pop und Berlin Elektro & Minimal.

In ihren Sets nimmt die in Berlin und Istanbul lebende DJane İpek İpekçioğlu alias DJ Ipek ihr Publikum auf eine Audio-Reise durch die Kulturen und Musikstile der Türkei, Nordafrikas, Israels, Persiens, des Balkans, Griechenlands und Bollywoods mit und macht strategisch geplante Ausflüge nach Großbritannien und in die USA. Als Pionierin für Orient & Asian Musik beeinflusste sie bereits in den 1990ern die Berliner Clubszene. Ihre Mixe setzen überraschende Akzente im manchmal zu gefälligen Flow der Club Music. 2003 tourte sie mit Ojos de Brujos in Andalusien, und 2005 spielte sie mit Dzihan & Kamien in Amsterdam. Der Musikkritiker Daniel Bax nannte sie in diesem Zusammenhang eine Zeremonienmeisterin der transkulturellen Völkerverständigung.

DJ Ipek
Eklektik BerlinIstan