Angela Barnes

 

Als Angela Barnes im Januar 2005 mit 21 Jahren als Zweites Horn in das London Symphony Orchestra aufgenommen wurde, war sie in der hundertjährigen Geschichte des Orchesters die erste Frau in der Gruppe der Blechbläser. Den ersten Hornunterricht erhielt Angela Barnes von ihrer Mutter. Danach studierte sie in Manchester und London. Angela Barnes war Mitglied im britischen National Youth Orchestra sowie im European Youth Orchestra und gewann 2002 den Wettbewerb der BBC für junge Musiker in der Kategorie Blechbläser. Neben ihrer Tätigkeit beim London Symphony Orchestra arbeitet Angela Barnes als Gast mit den bekanntesten Orchestern Großbritanniens zusammen, tritt solistisch auf und gibt Kammermusikkonzerte.

Stand: Juni 2014