Mariani Klavierquartett

Die vier Musiker des Mariani Klavierquartetts, die alle in Berlin studiert haben, fanden 2009 zusammen. 2011 gab ein Erfolg beim Deutschen Musikwettbewerb, bei dem die vier Musiker in früheren Jahren schon als Solisten ausgezeichnet worden waren, dem Mariani Klavierquartett einen wichtigen Impuls. Zahlreiche Konzerteinladungen schlossen sich an sowie Einladungen zu bekannten Festivals wie den Ludwigsburger Schlossfestspielen und dem Schleswig-Holstein Musik Festival. Im vergangenen September erschien die erste CD des Mariani Klavierquartetts mit Werken von Frank Bridge, Bohuslav Martinů und Robert Schumann, die hervorragend rezensiert wurde. Die vier Mitglieder des Ensembles sind auch außerhalb des Mariani Klavierquartetts als profilierte Musiker hervorgetreten. Sie können Erfolge bei großen internationalen Wettbewerben vorweisen, konzertieren als Solisten und Kammermusiker, haben zahlreiche CD- und Rundfunkaufnahmen gemacht und sind Mitglieder in bekannten Orchestern oder unterrichten an verschiedenen Musikhochschulen.

www.mariani-klavierquartett.de

Stand: Juni 2014

Vergangene Veranstaltungen