Gregor Meyer

Nach dem Studium der Kirchenmusik und Chorleitung in Leipzig begann Gregor Meyer seine künstlerische Laufbahn als Leiter des von ihm im Herbst 1999 gegründeten Vocalconsorts Leipzig. Seit der Spielzeit 2007/08 ist er der künstlerische Leiter des GewandhausChores. Gregor Meyer arbeitete mit angesehenen Dirigenten wie Riccardo Chailly, Lothar Zagrosek, Herbert Blomstedt, Trevor Pinnock oder Christopher Hogwood zusammen. Konzerte führten ihn unter anderem an die Dresdner Kreuzkirche, nach Berlin an die Komische Oper und ans Konzerthaus, zum Rheingau Musik Festival und zum Schleswig-Holstein Musik Festival. Zudem war er an einer Reihe von Rundfunk- und CD-Produktionen beteiligt.

www.gregor-meyer.com 

Stand: Juni 2014

Vergangene Veranstaltungen