Stefan Wipplinger

 

Stefan Wipplinger wurde 1986 in Oberösterreich geboren, studierte an der Kunstuniversität Linz zunächst Experimentelle Gestaltung und arbeitete als Regieassistent an einem kleinen Linzer Theater und in der Freien Szene. Nach einigen Bewerbungen, unter anderem für Schauspiel und Filmregie, zog er zum Studium der Theaterwissenschaft nach Berlin, das er kurz darauf gegen Szenisches Schreiben an der UdK tauschte. Sein Kurzfilm „Es wird sicher passieren“ lief 2013 auf Internationalen Filmfestivals, 2014 wurde er vom Grips-Theater für eine Stückentwicklung beim Berliner Kindertheaterpreis ausgewählt. Sein erstes abendfüllendes Theaterstück „Hose Fahrrad Frau“ wird seit Januar vom Verlag der Autoren vertreten.

Stand: Februar 2015