Grzegorz Jarzyna

© Grzegorz Jarzyna

Grzegorz Jarzyna

 

Seit seinem Debüt im Jahr 1997 zählt Grzegorz Jarzyna zu den wichtigsten Theaterregisseuren Polens. Seine Arbeit revolutionierte das polnische Theater und fand breite internationale Anerkennung. 1998 wurde er Künstlerischer Leiter des TR Warszawa, einem der innovativsten und progressivsten Theater Europas. Jarzyna schuf mutige und innovative Inszenierungen klassischer Dramen, bearbeitete europäische Romane für die Bühne und inszenierte zeitgenössisches Theater und Opern. Seine Arbeit kennzeichnet sich durch die Kombination verschiedener Kunstformen und Genres aus. Grzegorz Jarzynas Inszenierungen sind regelmäßig als Gastspiele in Europe sowie weltweit zu sehen.

Stand: März 2016

Vergangene Veranstaltungen