Dino Pešut

© Goran Jovanović

Dino Pešut

Dino Pešut, geboren 1990 in Sisak, studiert Drehbuch / Dramaturgie und Szenisches Schreiben in Zagreb und Ljubljana und arbeitet als Autor und Theatermacher. Seit 2011 realisiert er kontinuierlich Arbeiten am Jugendtheater Zagreb und war ebenfalls an Ko-Produktionen mit internationalen Künstler*innen und Theatern aus Pittsburgh, Braunschweig und New York beteiligt. Sein erstes Stück „The pressure of my generation“ wurde 2012 zum FORUM JUNGER AUTOREN EUROPAS der Theaterbiennale Wiesbaden eingeladen. Sein aktuelles Stück „(Pret)posljednja panda ili statika“ (Der (vor)letzte Panda oder Die Statik) gewann den ersten Platz des Marin Držić Preises, vergeben vom Kulturministerium Kroatien und kam 2015 im ZKM Zagreb zur Uraufführung.

Pitch-Idee für den Stückemarkt Werkauftrag 2016: „Grand Hotel Abyss“  (Video auf Vimeo)

Stand: März 2016

Vergangene Veranstaltungen