Armin Chodzinski

Armin Chodzinski

Armin Chodzinski, geboren 1970, hat bildende Kunst studiert, im Management und in der Beratung gearbeitet und in Anthropogeographie promoviert. Er ist ein forschender Künstler, der mit den vielfältigen Mitteln, Werkzeugen und Methoden der Kunst allgemeinen und spezifischen Fragen nachspürt. Lange arbeitete er am Verhältnis von Kunst und Ökonomie, das sich – wie er sagt – im Stadtraum destilliert. Im Grunde untersucht er aus verschiedenen Perspektiven die sich neu bildende Organisiertheit des Einzelnen, des Kollektivs, der Gruppe, der Gesellschaft und markiert dabei Verluste, Sehnsüchte und Hoffnungen in unterschiedlichen Kontexten. In Performance Lectures, Vorträgen, Ausstellungen, Dozenturen, Radiostücken und Publikationen ist seine Methode der Selbstversuch, von dem er in der Regel ziemlich didaktisch erzählt.

www.chodzinski.com 

Stand: Mai 2016

Vergangene Veranstaltungen