Yevgeniy Breyger

 

Teilnehmer Nahaufnahme Treffen junger Autoren 2013

Yevgeniy Breyger, geboren 1989 in der Ukraine. Studierte Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus in Hildesheim und ist seit 2012 am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Erhielt mehrere Stipendien und Auszeichnungen. Er war 2010 Preisträger beim Treffen junger Autoren. Er erhielt außerdem ein Arbeitsstipendium der Stiftung Niedersachsen und gewann den Selma Meerbaum-Eisinger Literaturpreis 2011 für Prosa. Mit Lyrik war er Finalist beim 20. Open Mike 2012. Er ist Mit-Herausgeber der „Tippgemeinschaft“, der Jahresanthologie der Studierenden des Deutschen Literaturinstituts Leipzig und der Lyrikkritikreihe „Neuer Wort Schatz“. Veröffentlichte u.a. in der „Edit“, im „Poet“ und in der „BELLA triste“.

Stand: Juli 2013